+ Schriftgröße ändern:  
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

DBK und katholische Verbände

DBK und katholische Verbände

 

Deutsche Bischofskonferenz (DBK)

 

Mit dem Sekretariat der Deutschen Bischofkonferenz besteht ein reger Austausch und eine gute Zusammenarbeit.

 

Wichtige Dokumente:

 

 

Das Bischofswort nimmt den frühkindlichen Erziehungs- und Bildungsauftrag in den Blick. Es richtet sich an die pädagogischen Fachkräfte und die Träger von Kindertageseinrichtungen und auch an die Verantwortlichen für die Ausbildung der Fachkräfte.

 

  • „Eckpunktepapier: Kirchliche Ausbildung von Erzieherinnen, Erziehern und anderen pädagogischen Fachkräften“ (Beschluss der Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz vom 23. September 2010)

 

Im Pressebericht des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Dr. Robert Zollitsch, anlässlich der Pressekonferenz zum Abschluss der Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz am 24. September 2010 in Fulda ist zu lesen:

"Eckpunkte für die Kirchliche Ausbildung von Erzieherinnen und pädagogischen Fachkräften:
Die Vollversammlung hat sich mit der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern an den 80 kirchlichen Fachschulen bzw. Fachakademien und den Katholischen Fachhochschulen befasst. Dazu haben wir ein Eckpunktepapier verabschiedet, das sich vor allem an die für die Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern Verantwortlichen in den Diözesen und in den kirchlichen Verbänden richtet. Wir wollen an der grundständigen Ausbildung in den Fachschulen bzw. Fachakademien festhalten, und wir befürworten zusätzlich die Einrichtung von frühpädagogischen Studiengängen an den Katholischen Fachhochschulen, die die grundständige Ausbildung voraussetzen. Außerdem empfehlen wir eine enge Kooperation von Fachschulen und Fachhochschulen in der Aus- und Weiterbildung. Mit Blick auf die neuen beruflichen Anforderungen und den voraussehbaren Fachkräftemangel wollen wir die Entwicklung berufsbegleitender Aus- und Weiterbildungsangebote vorantreiben. Schließlich wollen wir die Ausbildung in den kirchlichen Einrichtungen stärker religiös profilieren. Die Ausbildung an den Fachschulen wie an den Fachhochschulen soll sich an den beruflichen Anforderungen in katholischen Kindertageseinrichtungen orientieren. Diese Anforderungen haben wir 2008 in der Erklärung zum Bildungs- und Erziehungsauftrag katholischer Kindertageseinrichtungen „Welt entdecken, Glauben leben“ dargelegt."

 

www.dbk.de

 

 

 

Verband Katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) - Bundesverband e.V.


Mit dem KTK-Bundesverband existiert eine traditionelle Zusammenarbeit bei der Planung und Durchführung der jährlichen Religionspädagogischen Jahrestagung sowie weiteren Veranstaltungen.

 

www.ktk-bundesverband.de

 

 

 

Bundesverband katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen e.V. (BVkE)

 

 

Mit dem BVkE besteht eine enge Zusammenarbeit (Fachausschuss Personal und Qualifikation). 

 

www.bvke.de